|| po polsku || по-русски || en español || in italiano || en français || in English ||


Startseite      Text


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Pauls VI. "Credo des Volkes Gottes"

Die Sündenvergebung und Heiligung in der Taufe



Gläubig bekennen wir, daß es nur eine Taufe gibt, die von unserem Herrn Jesus Christus zur Nachlassung der Sünden eingesetzt worden ist. Die Taufe soll auch schon Kindern im frühen Alter gespendet werden, die sich noch keiner persönlichen Sündenschuld bewußt sind, damit sie nicht der übernatürlichen Gnade verlustig gehen und "wiedergeboren werden aus dem Wasser und dem Heiligen Geist" zum göttlichen Leben in Jesus Christus.


Startseite      Text


|| po polsku || по-русски || en español || in italiano || en français || in English ||